#RSD19: Nachschlag

Liebe RSD-Freunde,

es ist noch kein Nachschlag zum Record Store Day 2019 im Old Town Record Store eingetroffen!

Aber einige RSD-Nachzügler sind bereits unterwegs und andere füllen langsam mein Kundenfach beim wichtigsten Vertrieb. Dort sind noch rund 100 weitere Titel als Rückstände geführt.

Die nächsten RSD-Veröffentlichungen gelangen am Samstag, 27.04.2019 in den Verkauf. Soviel steht schon fest. Welche es sein werden? Die Liste mit den Eingängen wird hier schon bald online stehen…

#RSD19: Nachschlag

InterpretTitelFormatBemerkung

#RSD19: Die Liste & Die Regeln

Die komplette Liste mit allen (hellrot) und den für den Old Town Record Store bestellten (hellgelb) bzw. bestätigten oder erhaltenen (hellgrün) RSD-Veröffentlichungen findest du unter http://bit.ly/rsd19-luzern

Denkt daran, dass der Record Store Day gewissen Gestzmässigkeiten unterliegt. Zur Erinnerung habe ich diese für euch (und für mich) wieder einmal aufnotiert.

Die Leitsätze des Record Store Day:

  1. Ihr verliert kein Wort über den Record Store Day.
  2. Ihr verliert KEIN WORT über den Record Store Day.
  3. Wenn jemand „Stop“ ruft, schlappmacht oder abklopft, ist der Kampf vorbei.
  4. Es kämpfen jeweils nur Zwei.
  5. Nur ein Kampf auf einmal.
  6. Keine Hemden, keine Schuhe.
  7. Die Kämpfe dauern genau solange, wie sie dauern müssen.
  8. Wer neu ist beim Record Store Day, muss kämpfen.

Oops. Falscher Film! 😉

Die RSD-Produkte dürfen…

  • …nicht vor dem Record Store Day verkauft werden.
  • …nur an Endkunden und nicht an Händler verkauft werden.
  • …nicht im Internet verkauft werden. Restbestände dürfen eine Woche nach dem RSD über die eigene Webseite verkauft werden.
  • Pro Kunde wird nur ein Exemplar einer Platte herausgegeben.
  • Es gibt keine Reservationen und Vorbestellungen.
  • Alle gelieferten Items müssen im Ladengeschäft frei verkäuflich angeboten werden.
  • Am RSD gilt der Grundsatz: „First come, first served!“

Comics & Musik & Bier

Am Donnerstag, 11.04.2019 ab 18h00 feiern wir im Old Town Record Store die Vernissage zur Fumetto-Satelliten-Ausstellung „Galerie der Verschreckten“ von Leonie Rösler.

Die musikalische Unterhaltung ab 19h00 wird von Atlas Clouds bestritten. Für kühle Getränke ist gesorgt.

Herz was willst du mehr? Ich freue mich.

1 2 3 35